FairCoop spendet 100.000 Faircoins!

Tereseta home post, posts home

FairCoop wird jeweils 1000 Faircoins an die ersten 100 Kollektive spenden, die FairCoin-Spenden akzeptieren und die mit den Prinzipien und Werten von FairCoop übereinstimmen.

FairCoop startet somit die erste Spendenkampagne, mit dem Ziel Faircoin als Instrument für das erhalten und geben von Spenden öffentlich zu machen. Die ersten 100 gemeinnützigen Gruppen, die Faircoin als Mittel zum Erhalt von Spenden akzeptieren und diese Möglichkeit über ihren Blog, ihre Website oder das sozialen Netzwerk bekannt geben, erhalten 1000 Faircoins.

Durch unsere Betriebsplattformen – GetFaircoin.net, welche weltweit operiert und Fairtoearth.com, welche bereit in mehreren Ländern verfügbar ist – wird Faircoin ein einfaches und voll funktionsfähiges Werkzeug für Spenden. Es gibt mehrere Vorteile  die durch die Verwendung digitaler Währung wie Faircoin entstehen, wie die Vermeidung von Steuern und die Möglichkeit Geld schnell und einfach zu versenden. In einer wachsenden Anzahl von Ländern ist es ebenso einfach Faircoin in Bargeld umzutauschen, ohne die Notwendigkeit ein Bankkonto zu besitzen. Die Preisstabilität der Währung ist durch  Getfaircoin.net gewährleistet, was die Preisspekulation minimiert. Auch die Verwendung von Faircoin, anstelle von anderen digitalen Währungen, ist viel vorteilhafter da die sozialen und ethischen Werte, die von FairCoop gefördert werden, auch von vielen gemeinnützigen Gruppen geteilt werden.

Die gemeinnützigen Gruppen, die mit den FairCoop-Prinzipien übereinstimmen und Interesse an der 1000 Faircoin Spende haben, sollten diesen einfachen Registrierungsprozess durchlaufen um die Zuwendung zu erhalten:
1. Ladet das Faircoin Wallet herunter und installiert es. Folgt daraufhin den Instruktionen auf https://getfaircoin.net/tutorial/ oder ladet das Android Wallet von https://fair.to/androidwallet herunter.

2. Nach der Installation werdet ihr eine Adresse haben, über die Spenden akzeptiert werden können. Diese Adresse kann an jeder geeigneten Stelle auf der Web-oder Blog-Seite für Spenden veröffentlicht werden.
[Für die Gruppen, die aus irgendwelchen Gründen kein Faircoin Wallet einrichten können, jedoch eine Faircoin Adresse haben möchten auf der sie Spenden herhalten können – können an fairsaving@getfaircoin.net die Anfrage stellen eine Fairsaving Adresse (/fairsaving-2) einzurichten, auf der sie Faircoins erhalten können.

3. Ladet die Spenden-Buttons für die Verwendung auf eurer Webseite in verschiedenen Sprachen hier herunter:

Spenden werden hier gerne akzeptiert (1) | Spenden werden hier gerne akzeptiert (2)

Klicke hier um zu spenden (1) | Klicke hier um zu spenden (2)

Spenden mit FairCoin (1) | Spenden mit FairCoin (2)

Wir stellen Ihnen diesen Widget gerne zur Verfügung, es erleichtert den Spendevorgang und kann in Ihrem Site durch einfachen Copy&Paste des Codes eingeschlossen werden.

4. Veröffentlicht, dass ihr Spenden in Faircoin akzeptiert durch den hashtag #Faircoin auf Twitter, und/oder auf Facebook, und/oder auf der Webseite/Blog eurer Organisation. Im letzten Fall müsstest ihr an FairCoop (coop@2017.fair.coop) einen Link der Seite senden, wo ihr sagt, dass eure Organisation oder Einrichtung Faircoin-Spenden akzeptiert.

5. Innerhalb einer Woche wird durch einen offenen und partizipatorischen Prozess untersucht, ob eure Grundsätze mit denen von FairCoop übereinstimmen. In diesem Fall, und angenommen ihr seid einer der 100 Organisationen die diese Möglichkeit nutzen, wird die Spende von 1000 Faircoins direkt auf eure Faircoin Adresse überwiesen.

This post is also available in: Englisch Spanisch Französisch Katalanisch Portugiesisch